Unser Verein

Willkommen „im“ Bamberger Sortengarten!

n-IMG_3652.jpg

Bamberger Sortengarten – Grünes Erbe Bamberg e. V.

Der Verein Bamberger Sortengarten – Grünes Erbe Bamberg e.V. leistet einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der großen Vielfalt Bamberger Lokalsorten. Mit seiner Arbeit hilft er, bereits verschwundene oder vergessene Bamberger Gemüsearten und -sorten wieder zu entdecken.

In der Vergangenheit gingen das Saatgut vieler lokaler Pflanzen und das Wissen um deren Anbau verloren. Diesem Aussterben möchte der Verein entgegenwirken, um das „grünen Erbes“ der Bamberger Gärtnerinnen und Gärtner zu bewahren. Dazu gehört auch die Weitergabe des Wissens um den Anbau und die Pflege, dieses immateriellen Erbes. Der Verein möchte eine bunte Vielfalt der Gemüsearten erfahrbar machen. Daher werden mehrere Sorten einer Pflanzenart im Vergleich angepflanzt und erläutert.

Der Bamberger Sortengarten ist somit ein Beitrag zur Erhaltung der Biodiversität (= Erhaltung der biologischen Vielfalt des Lebens auf Erden) und macht daneben auch Geschichts- und Umweltbildung erlebbar. Seit Juli 2013 ist der Bamberger Sortengarten ein gemeinnütziger Verein.

Auf unserer Homepage erfahren Sie mehr über unseren Schau- und Erhaltungsgarten, unsere seltenen Bamberger Lokalsorten oder unsere Kochwerkstatt. Sie möchten unseren Sortengarten besuchen? Informationen über Zugangsmöglichkeit, Öffnungszeiten und Eintritt finden Sie unter Kontakt.

Kommentare sind geschlossen.